Über

seit 2020 Architektin / Kuratorin / Autorin – Architekturkommunikation, Offenbach am Main

2019-2020  Redaktion und Projektleitung „Architekturführer Metropolregion Frankfurt Rhein-Main“ (DOM Publishers) sowie Architekturführungen und Vorträge in Frankfurt und Offenbach

2019 Organisation und Moderation der Tagung „osd statements03 – elementary“ im Deutschen Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

2019            Moderation der Diskussionsrunde „Bezahlbares Wohnen. Strategien im Neuen Frankfurt und heute“ im Historischen Museum, Frankfurt am Main

2019 Zukunftsclub Innenstadt / Zukunftskonzept Offenbach Mitte, Offenbach am Main

2018          Moderation der Tischrunde „Architekturkommunikation – Berufsbild und Karrierechancen“, zusammen mit Nadja Stachowski (GMP Architekten) und Jan Krause (AMM – Hochschule Bochum), beim ersten überregionalen Treffen des Netzwerks Architekturkommunikation in der Akademie der Künste in Berlin

2018            Organisation und Moderation der Tagung „osd statements02 – digital interfaces“ im Deutschen Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

2017-2018  Publikationen, Diskussionsrunden und Vorträge zu den Themen Making Heimat / Arrival Cities / Future Cities, u.a. Azure Magazine, domus, ZEIT für deine Stadt – Frankfurt, 15. Heidelberger Schlossgespräch mit Tobias Wulf, reSITE salon Berlin

2017            Konzeption der Reihe osd statements und Moderation der Tagung „osd statements01 – engineering the future“ im DAM, Frankfurt am Main

2017            Kuratorin „Making Heimat“ / „Offenbach Is Almost All Right“ / „Bezahlbares Wohnen“ im DAM, Frankfurt am Main

2017            Moderation von diversen Tagungen und Diskussionsrunden: „Making Heimat – Symposium Flüchtlingsbauten“, „Making Heimat – Wohnen ohne Anmeldung“, „Making Heimat – European Cities and the Refugee Situation“

2016-2018 Architekturführungen in Frankfurt Rhein-Main, insbesondere in Frankfurt und Offenbach, mit ga frankfurt – guiding architects rheinmain (Gründerin mit Paul-Martin Lied und Andrea Schwappach)

2015 – 2016 Co-Kuratorin (Projektkoordinatorin) des deutschen Beitrags „Making Heimat. Germany, Arrival Country“ auf der Architekturbiennale 2016 in Venedig

2007-2020 Kommunikation / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Business Development / Marketing für Architekten und Ingenieure, Frankfurt am Main (2015-2020 osd – office for structural design, 2008-2015 schneider+schumacher, 2007-2008 Stefan Forster Architekten)

2007            Co-Kuratorin des deutschen Beitrags „Ready for Take-Off. Aktuelle deutsche Exportarchitektur“ auf der Architekturbiennale São Paulo

2006-2017 Freie Kuratorin am Deutschen Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

2005-2006  Volontariat im Deutschen Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main

2003-2004  Diplomarbeit „Brüder-Grimm-Museum in Kassel“ am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt bei Prof. Manfred Hegger

1997-2004  Architekturstudium an der TU Darmstadt und am ITESM Querétaro, Mexiko

1995-1997  Oberstufe/Abitur an der Kaiserin-Friedrich-Schule in Bad Homburg

1994-1995  Auslandsaufenthalt/Diploma an der South Eugene High School in Eugene/OR, USA

*1977          in Lahn-Gießen

Mitgliedschaften

Alumni-Netzwerk des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt

Alumni der Studienstiftung des deutschen Volkes

Architects for Future Frankfurt Rhein-Main

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

Förderverein der Bundesstiftung Baukultur

MentorinnenNetzwerk für Frauen in Naturwissenschaft und Technik

Netzwerk Architekturkommunikation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s